Musikalische Talente

Lorenz Kirmayer und Paul Brüllmann werden mit dem 1. Preis in der Altersstufe 2 belohnt

+
Kirmayer und Brüllmann gewinnen den ersten Preis

Zum ersten Mal traten die beiden elfjährigen Lorenz Kirmayer (Kontrabass) und Paul Brüllmann (Klavier) im Januar beim 55. Regionalwettbewerb ‚Jugend musiziert‘ in Erding als Duo an.

Zum ersten Mal traten die beiden elfjährigen Lorenz Kirmayer (Kontrabass) und Paul Brüllmann (Klavier) im Januar beim 55. Regionalwettbewerb ‚Jugend musiziert‘ in Erding als Duo an. Ihr sicheres und unbeschwertes Spiel wurde mit einem ersten Preis in der Altersstufe 2 (Elf-/Zwölfjährige) samt Weiterleitung zum Landeswettbewerb belohnt. Schon die Proben hatten den jungen Musikern viel Spaß gemacht, betonte Lorenz. Beide wollen weiterhin im Duo miteinander auftreten. Der Landeswettbewerb findet vom 23. bis 27. März in Regensburg statt.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Bounty, Balu und Bella rasten wie der Wind
Bounty, Balu und Bella rasten wie der Wind
Wohlfühlkindergarten im Ökostandard
Wohlfühlkindergarten im Ökostandard
Transportbus für Wohngemeinschaft Giglberg
Transportbus für Wohngemeinschaft Giglberg
1. Saitenfestival in Dorfen
1. Saitenfestival in Dorfen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.