Vorspielabend

Ein Eis als Gage für die Schüler

+
Die Schüler beim Vorsingen.

Die Eltern freuen sich über die musikalische Entwicklung der Kinder.

Buchbach - In der Buchbacher Musikschule fanden drei Vorspielabende in lockerer und entspannter Atmosphäre statt. Eine Möglichkeit, den kleinen und noch jungen Musikern eine öffentliche Plattform zu bieten, um ihr Können zu präsentieren. 

Bei den Zuhörern handelt es sich überwiegend um Eltern und weitere Angehörige, die natürlich viel Freude daran hatten, die musikalische Entwicklung ihrer Kinder zu verfolgen. Die Musikschüler wurden anschließend für ihr Vorspiel mit einem Eis belohnt. 

Für das Schuljahr 2018/19 sind noch Plätze frei. Anmeldung spätestens bis Ende August bei Claudia Janssen unter Tel. (0 80 86) 83 37 oder per Mail an Musikschule.Buchbach@web.de. 

Für das traditionelle Herbstkonzert am 29. September im Kulturhaus Buchbach mit der Showband „Escalation“ unter dem Slogan „Viva la Musica Italiana“ gibt es Karten bei der Sparkasse Buchbach unter Tel. (0 80 86) 94 73 90, der VR-Bank Taufkirchen-Dorfen, unter Tel. (0 80 86) 93 04 und Buch am Markt in Velden, unter Tel. (0 87 42) 96 990. Text/Foto: fr/MS

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Über den Dächern von Dorfen
Über den Dächern von Dorfen
Was passiert, wenn nichts passiert
Was passiert, wenn nichts passiert
Bei Rot übers Bahngleis
Bei Rot übers Bahngleis
Sich arrangieren oder entfernen? 
Sich arrangieren oder entfernen? 

Kommentare